Nationaler „Ändere dein Passwort“-Tag

Facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmail
Ein sicheres Passwort ist nicht leicht zu knacken.

Vergessene Passwörter sind meist nicht genz so witzig, deswegen sollte man sie sich gut merken. Unsichere Passwörter sind jedoch noch unwitziger 😉

Heute, am 01.02., ist der nationale Ändere-Dein-Passwort-Tag an dem alle Passwörter in Deutschland geändert werden sollen. Der erste Ändere-Dein-Passwort-Tag (Change-Your-Password-Day) wurde von den beiden Blog Gizmodo und Lifehacker ausgerufen.

Passwörter dienen im allgemeinen der Authentifizierung gegenüber Diensten oder Personen und sollten niemals Dritten bekannt sein. Da dies jedoch oftmals der Fall ist, bzw. ein Passwort unsicher ist und somit erraten werden kann, gibt es diesen Tag an dem alle für mehr Sicherheit sorgen sollen. Schon seit langem ist das häufigste Passwort 123456 und wahrlich eines der unsichersten die man sich vorstellen kann.

Beim erstellen/ausdenken eines Passwortes sollte man jedoch einiges bedenken und ein wenig theoretisches Grundverständnis mitbringen was das knacken eines Passwortes angeht. Darum gibt es hier eine kleine Anleitung mit ein paar einfachen Tipps zum Thema Passwort ausdenken.

Facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmail

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.