Happy Birthday: Git wird 10

Facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmail
Git wird 10!

Die Source Control Management Software Git wird heute 10 Jahre alt.

Alles gute zum Geburtstag Git, denn endlich bist du 10!

Seit 10 Jahren nun gibt es das Source Control Management (SCM) namens Git.
Zum ersten mal wurde es 2005 vom Linux Entwickler und Gründer/Erfinder Linus Torvalds als Notlösung veröffentlicht, denn das vom Linux Projekt verwendete BitKeeper (anderes SCM) konnte nicht weiter genutzt werden.

Was ist Git?

Git ist ein Programm mit dem man eigene Software Projekte versionieren kann. Man ändert etwas am Code, lädt es hoch (mach einen commit) und hat so verschiedene Versionen seiner Software. Wenn nun etwas nicht (mehr) funktioniert, kann man so einfach zurückspringen in eine ältere Version und den Fehler finden und beheben.

Auch kann man einfach mit vielen Menschen an einem Projekt arbeiten, da Git Änderungen an einzelnen Zeilen erkennt und mehrere Änderungen an einer Datei vereint (merge).

Neben diesen Funktionen gibt es noch viel mehr (z.B. Branches = zwei Versionen gleichzeitig, die man zusammenführen kann, etc.), die den Entwicklungsalltag einfacher machen.

Häufig wird für Softwareprojekte Github benutzt, welches jedem Nutzer kostenlosen Speicherplatz für seine Projekte (repositories genannt) bereit stellt. Dazu gibt es die Möglichkeit ein Wiki an zu legen, Issues zu erstellen, sowie die Versionsgeschichte, Anzahl an Beiträgen, Traffic, usw. als Graph an zu zeigen Auch wird für jede Datei eine Übersicht der Änderungen des jeweiligen commits angezeigt, was das finden von Fehlern oftl vereinfacht.

Warum ist das hier so wichtig?

Nicht nur ich nutze Git, sondern auch Millionen andere Menschen und Firmen nutzen Git für kleine und große Projekte. Neben diversen Funktionen und einfacher Bedienung ist Git kostenlos, läuft stabil, ist Plattform unabhängig und macht die Entwicklung von Software an dem mehrere Menschen arbeiten sehr viel einfacher.

Der erste Release von Git 0.01 fand am 7.4.2005 statt.

Der erste Release von Git 0.01 fand am 7.4.2005 statt.

Facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmail

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.